Industrial

Beiträge verschlagwortet mit Secure Integration Server

Smarte Erweiterung bestehender Prozessanlagen

Mit dem Einzug der Digitalisierung in die Prozessindustrie stehen viele Unternehmen vor der Herausforderung, Innovation und Kontinuität in Einklang zu bringen. NAMUR, die Interessensgemeinschaft der Prozessindustrie, hat als Antwort auf diese Entwicklung mit NAMUR Open Architecture (NOA) ein Konzept entwickelt, das die Anlagenoptimierung durch IT-OT-Integration für die Prozessindustrie in greifbare Nähe rückt. In diesem Blog stellen wir eine Reihe von NOA-konformen Produkten vor, mit denen Betreiber von Prozessanlagen ihre Installationen erweitern und so direkt die Vorteile moderner IT-Anwendungen nutzen können.

Realisierung moderner IoT-Anwendungen mit zentraler und sicherer Datenintegration

Eine zentralisierte sichere Datenintegration ist für Unternehmen mit weltweiten Produktionsstandorten der Schlüsselfaktor für Wettbewerbsfähigkeit, Fortschritt und Existenzsicherung. Gilt es doch, die Betriebsdaten von tausenden speicherprogrammierbaren Steuerungen zu integrieren, zu aggregieren und sicher weiterzuverarbeiten – gerade im Hinblick auf zukünftige IoT-Anwendungen. Softing bietet professionelle und verlässliche Lösungen für diese Herausforderung, wie ein Kundenbeispiel zeigt.

Datensicherheit ganz gross geschrieben!

[Translate to Deutsch:]

Der sichere Datenaustausch zwischen Produktions- und Managementebenen ist nach wie vor ein heißes Eisen. Zahlreiche Aspekte und Sicherheitsfragen stehen im Raum. So hat sich als Schlüsselkomponente für die nahtlose Kopplung von OT- und IT-Ebene die Middleware herauskristallisiert. Der nachfolgende Blog geht auf Aspekte der sicheren unternehmensübergreifenden Kommunikation mit einer Lösung von Softing auf OPC UA-Basis ein.

x

Softing Industrial

+49 89 456 56-340


Rückruf Anforderung

«