Industrial

MQTT Connector

Sichere Übertragung von Produktionsdaten in IoT-Cloud-Anwendungen

dataFEED MQTT Connector ermöglicht die einfache und effiziente Einbindung von Produktionsumgebungen mit ihren Daten in IoT (Internet of Things, Internet der Dinge)- und Industrie 4.0-Lösungen. Über die MQTT Publisher/Subscriber-Funktionalität lassen sich Produktionsdaten an einen Broker oder direkt in IoT Cloud- oder Big Data-Anwendungen auf den Plattformen Microsoft Azure , Amazon AWS und Google Cloud übertragen oder empfangen. Durch das flexible, frei definierbare und anpassbare JSON-Datenformat wird eine Anpassung an die jeweiligen Formate der Cloud-Lösungen ermöglicht.
Für die Weiterverarbeitung und Analyse der Prozessdaten kann eine private oder öffentliche Cloud genutzt werden.

Übersicht

Gateway zu IoT-Clouds über MQTT

  • Einfache Steuerungsintegration in IoT- und Industrie 4.0-Lösungen
  • Kosteneinsparung durch Einbindung vorhandener OPC Classic-Komponenten in MQTT-Anwendungen
  • Einsatz nicht-MQTT-fähiger Komponenten wie S5-Steuerungen von Siemens in IoT-Cloud-Anwendungen, z.B. in Microsoft Azure
  • Rezeptur-Manager-Funktionalität für Zurückschreiben von Prozessdaten aus der Cloud in Steuerungen. (MQTT Subscriber)
  • Keine Änderung des Steuerungsprogramms erforder¬lich Direkte Anbindung von IoT-Geräten (MQTT Publisher) ohne Einsatz eines MQTT Brokers

Einfache Konfiguration

  • Moderne, intuitive grafische Oberfläche für schnelle Projektierung der MQTT-Kommunikation
  • Verwendung von intelligenten, praxisorientierten Voreinstellungen, Konfigurationsassistenten und Drag&Drop-Unterstützung
  • Frei definierbares und anpassbares JSON-Datenformat

Sicherheit auf neuestem Stand der Technik

  • Gewährleistung hoher Datensicherheit für Produktionsanwendungen
  • Schutz vor Datenverlust durch Store&Forward-Funktion: Zwischenspeicherung der Daten bei Verbindungsabbruch und automatische Übertragung nach Reaktivierung der Verbindung
  • Individuelle Nutzung aller Sicherheitsmechanismen des MQTT-Standards, z.B. SSL-Verschlüsselung
  • Authentifizierung über Benutzername und Passwort inklusive Benutzerzertifikat
  • Verschlüsselung der Daten unter Verwendung verschie¬dener Verschlüsselungsalgorithmen

Bestellinformationen

Lieferumfang 
SoftwaredataFEED OPC Suite, Download über Softing-Webseite
LizenzschlüsselE-Mail-Versand oder auf USB Dongle
DokumentationHandbuch als PDF und Online-Hilfe in Deutsch und Englisch
Bestellnummern
LRL-DY-135001

dataFEED OPC Suite Extended Lizenz, Version V5.x, einschließlich:

  • aller unterstützten SPS-Protokolle und Protokolle für Zugriff auf IoT-Clouds
  • Unterstützung von OPC UA inklusive Store And Forward Server Mode
  • gleichzeitiger Zugriff auf insgesamt bis zu 100 OPC UA-Server, OPC-Server und OPC Tunnel-Server
  • sowie weitere Funktionalitäten wie z.B. Datenvorverarbeitung, Datenlogging und Rezepturverwaltung, Datenaustausch, Optimizer, Concentrator und Bridge,
  • inklusive allen zukünftigen Erweiterungen innerhalb der Hauptversion V5.x
 
HUA-DD-130001USB-Hardware-Schlüssel für dataFEED OPC Suite, Version V4.01 und nachfolgend, zum Ersatz des Standard-Software-Schlüssels
Ergänzende Produkte und Dienstleistungen
TSA-DY-140001Schulung „Industrie 4.0-Kommunikation in der Praxis“
x

Softing Industrial

+49 89 456 56-340


Rückruf Anforderung

«