PACTware

Bedien-Software für Konfiguration und Parametrierung von Feldgeräten (FDT/DTM)

Mit der effizienten und feldbusunabhängigen Bedienung von Feldgeräten verschiedenster Hersteller auf Basis der Field Device Tool (FDT) / Device Type Manager (DTM)-Technologie ermöglicht PACTware den einfachen und kostengünstigen Einstieg in Plant Asset Management-Anwendungen. PACTware gestattet ebenfalls die Simulation von Betriebszuständen und die Feldbusdiagnose.

Übersicht

Kostengünstiger und einfacher Einstieg in Plant Asset Management-Anwendungen

  • Zentrale und einfache Bedienung von Feldgeräten unterschiedlicher Hersteller
  • Feldbusübergreifend einsetzbar mit entsprechenden CommDTMs
  • Unterstützt FDT/DTM-Standard
  • Kostenlos verfügbare Software-Anwendung

Effizienter Einsatz von Feldgeräten in der Prozessindustrie

  • Schnelle Anlageninbetriebnahme, schneller Austausch defekter Geräte
  • Einfache Geräteparametrierung aus der Ferne
  • Umfassendes Monitoring prozesskritischer Geräte
  • Zentrale Verwaltung aller Geräteparameter
  • Automatische Erstellung von Anlagendokumentationen

Bestellinformationen

Lieferumfang 
SoftwarePACTware (entwickelt von den Mitgliedern des PACTware Consortium)
DokumentationBenutzerhandbuch
Bestellnummern 
VAA-YY-023000PACTware (kostenlos)
Ergänzende Produkte und Dienstleistungen
GEA-JN-003006TH LINK PROFIBUS, CommDTM verfügbar über DTM Library
LRA-NN-021980DTM Library
PB-USBPBpro USB, einschließlich CommDTM
DEL-NN-012311PBpro ETH, einkanalig (verschiedene Varianten), einschließlich CommDTM
PB-PRO1-PCI / PB-PRO1-PCI/LP1PBpro PCI Master/Slave, einkanalig einschließlich CommDTM
PB-PRO1-PCIE / PB-PRO1-PCIE/LP1PBpro PCI Express Master/Slave, einkanalig (verschiedene Varianten), einschließlich CommDTM
PB-PRO1-CPCIPBpro PROFIBUS CompactPCI Schnittstellenkarte, einschließlich CommDTM
PB-PRO1-PC104+PBpro PC/104plus Karte (verschiedene Varianten), einschließlich CommDTM
PB-PC104-MSPROFI104 (verschiedene Varianten), einschließlich CommDTM
GLA-EK-024102FG-200, einschließlich CommDTM
DBA-KM-020410mobiLink

Case Studies

Sasol Germany GmbH

Branche: Chemie

Anwendung: Asset Management

Eingesetztes Produkt:  TH LINK PROFIBUS, TH SCOPE, TACC, PACTware

Hauptnutzen: Verminderung von Ausfallsrisiken und Optimierung der Arbeitsabläufe

x

Softing Industrial

«

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.