Industrial

OPC Organizer UA

OPC UA-Unterstützung zur Realisierung von Industrie 4.0

dataFEED OPC Organizer UA ist eine Komponente der dataFEED OPC Suite und arbeitet als Gateway zwischen den unterschiedlichen OPC-Standards (OPC UA, OPC Classic). Es erlaubt den Zugriff von OPC Classic-Komponenten auf OPC UA-Server und umgekehrt. dataFEED OPC Organizer UA ermöglicht die Integration auch bestehender OPC Classic-Komponenten und -Anwendungen in moderne Industrie 4.0-OPC UA-Lösungen. Insbesondere unterstützt dataFEED OPC Organizer UA dabei die einfache Integration bestehender und neuer Steuerungen.

Übersicht

 OPC-Kommunikation über Spezifikationsgrenzen hinweg

  • Kosteneinsparungen durch Integration von Komponenten ohne OPC UA-Unterstützung
  • Gateway-Funktionalität für Anbindung von Steuerungen und Komponenten mit integriertem OPC UA-Server an OPC Classic-Anwendungen
  • Bridge-Funktionalität für Verwendung von OPC-Komponenten verschiedener OPC-Spezifikationen und -Spezifikationsstände
  • Zugriffe von OPC UA-Clients auf OPC Classic-Server
  • Einfache Integration bestehender und neuer Steuerungen in Lösungen zur Umsetzung von Industrie 4.0*
  • Kosteneinsparung durch Weiterverwendung bereits vorhandener OPC Classic-Komponenten

Unterstützung der OPC UA-Sicherheitsmechanismen

  • Gewährleistung hoher Datensicherheit für Anwendungen auf Fabrikebene
  • Individuelle Nutzung aller Sicherheitsmechanismen des OPC UA-Standards, z.B. Austausch von Zertifikaten
  • Authentifizierung über Benutzername und Passwort inklusive Benutzerzertifikat
  • Verschlüsselung der Daten unter Verwendung verschiedener Verschlüsselungsalgorithmen

Einfacher Zugriff auf verschiedene OPC-Server

  • Reduzierung und Vereinheitlichung der Datenpunkte mehrerer OPC UA- und OPC Classic-Server durch Concentrator-Funktionalität
  • Zeitersparnis durch effektive und effiziente Konfiguration verteilter Automatisierungssysteme mit vielen OPC UA- und OPC Classic-Servern
  • Nutzung eines gemeinsamen OPC-Namensraums für Zugriffe durch OPC UA-Clients

* Industrie 4.0 ist eine Initiative zur Realisierung einer industriellen Ausprägung des „Internet of Things“

Bestellinformationen

Lieferumfang 
SoftwaredataFEED OPC Suite, Download über Softing-Webseite
LizenzschlüsselE-Mail-Versand oder auf USB Dongle
DokumentationHandbuch als PDF und Online-Hilfe in Deutsch und Englisch
Bestellnummern
LRL-DY-134201dataFEED OPC Organizer UA Lizenz für dataFEED OPC Suite, Version V5.x oder frühere Versionen, für Zugriff von beliebig vielen OPC UA-Clients und für Zugriff auf 1 OPC UA -Server, enthält dataFEED OPC Organizer Classic-Funktionalität
LRL-DY-134401dataFEED OPC Server-Erweiterungslizenz 50 für dataFEED OPC Suite, Version 5.x oder frühere Versionen, für gleichzeitigen Zugriff auf insgesamt bis zu 50 OPC UA-Server, OPC-Server und dataFEED OPC Tunnel-Server
HUA-DD-130001USB-Hardware-Schlüssel für dataFEED OPC Suite, Version V4.01 und nachfolgend, zum Ersatz des Standard-Software-Schlüssels
Ergänzende Produkte und Dienstleistungen
LRL-DY-135001dataFEED OPC Suite Extended Lizenz
LRL-DY-134001dataFEED OPC Tunnel Lizenz
LRL-DY-132101dataFEED OPC Server Siemens Lizenz
LRL-DY-132301dataFEED OPC Server Rockwell Lizenz
LRL-DY-132401dataFEED OPC Server Modbus Lizenz
LRL-DY-132601dataFEED OPC Server Mitsubishi Lizenz
LRL-DY-132901dataFEED OPC Server B&R Lizenz
LRL-DY-134301dataFEED OPC Data Handler-Komponente
TSA-DY-140001Schulung „Industrie 4.0-Kommunikation in der Praxis“
x

Buxbaum Automation GmbH

«